Auszug - Zentrale Erfassungsstelle Salzgitter-Bad

30. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd
TOP: Ö 4.1
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Süd Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 04.11.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:47 Anlass: Sitzung
Raum: Außendienststelle, Sitzungszimmer
Ort: SZ-Bad
4303/15 Zentrale Erfassungsstelle Salzgitter-Bad
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Rats- und Kommunalangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt der Anfrage:

Inhalt der Anfrage:

 

Die Gruppe der CDU/FDP im Ortsrat Süd fragt an:

 

Ist geplant, im Zusammenhang mit der Aufstellung eines Stückes der Berliner Mauer vor dem Gebäude der ehemaligen Zentralen Erfassungsstelle auch eine Dokumentation/Broschüre herauszugeben oder erstellen zu lassen?

 

Begründung:

 

Die Zentrale Erfassungsstelle ist ein wichtiges Zeugnis der jüngeren deutschen Geschichte. Es wäre wünschenswert, zur Bewahrung der Erinnerung entsprechendes Material zur Verfügung zu stellen

 

Beratungsergebnis:

 

OM Reupke trägt die Anfrage vor.

Ortsratsbetreuer Anton gibt folgende schriftliche Antwort (Nr. 4303/15-AW) der Verwaltung - Fachdienst Kultur - vom 05.10.2009 bekannt:

 

Auf die Anfrage 4303/15 Ortsrat Süd teilen wir mit, dass der FD Kultur Anfang 2010 ein umfassendes Faltblatt mit Informationen (Wort und Bild) zur Zentralen Erfassungsstelle der Landesjustizverwaltungen erstellen wird, das im jetzigen Polizeigebäude ausgelegt werden kann.

 

Der Ortsrat nimmt Kenntnis.