Auszug - Verkehrsberuhigungsmaßnahmen für die Heinrich-von-Stephan-Straße

30. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd
TOP: Ö 5.3
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Süd Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 04.11.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:47 Anlass: Sitzung
Raum: Außendienststelle, Sitzungszimmer
Ort: SZ-Bad
4306/15 Verkehrsberuhigungsmaßnahmen für die Heinrich-von-Stephan-Straße
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Rats- und Kommunalangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt des Antrages:

Inhalt des Antrages:

 

Die SPD-Ortsratsfraktion der Ortschaft Süd bittet den Ortsrat um Zustimmung zu folgendem Antrag:

 

  1. Für die Heinrich-von-Stephan-Straße, östliches Teilstück, sind Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung auszuarbeiten und umzusetzen
  2. Geschwindigkeitsmessungen sollten durchgeführt werden

 

Begründung:

 

Anwohner beschweren sich regelmäßig über zu hohe Geschwindigkeiten von Verkehrteilnehmern. Durch die abschüssige Straße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße wird dies begünstigst. Für eine dauerhafte Verbesserung wäre es sinnvoll, kostengünstige Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung auszuarbeiten und umzusetzen.

 

Beratungsergebnis / Beschluss:

 

OM Fiebig trägt den Antrag vor.

Nach eingehender Diskussion beschließt der Ortsrat den Antrag mit 11 Ja-, 7 Nein-Stimmen und 1 Entahltung.