Auszug - Parkplatzbewirtschaftungskonzept für die Tiefgarage

30. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd
TOP: Ö 5.4
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Süd Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 04.11.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:47 Anlass: Sitzung
Raum: Außendienststelle, Sitzungszimmer
Ort: SZ-Bad
4346/15 Parkplatzbewirtschaftungskonzept für die Tiefgarage
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Rats- und Kommunalangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt des Antrages:

Inhalt des Antrages:

 

Ich bitte den Ortsrat Süd um Beschluss folgenden Antrages:

 

Die Verwaltung wird gebeten, umgehend ein Parkplatzbewirtschaftungskonzept für die Tiefgarage vorzulegen.

 

Begründung:

 

Nachdem die Tiefgarage monatelang aus den bekannten Gründen nicht nutzbar war, ist der alte Zustand nun wieder hergestellt. Der Ortsrat Süd hat schon vor einigen Jahren der Verwaltung empfohlen, die Tiefgarage mit einer Schließanlage zu versehen, die geeignet ist, in der Abend- und Nachtzeit Einstellplätze für Pkw an die Bewohner der Altstadt auf Dauer zu vermieten.

Mit diesen Einnahmen ließen sich die Unterhaltungskosten der Tiefgarage zu einem erheblichen Teil finanzieren und den Altstadtbewohnern, die keine eigene Garage haben, wäre die Möglichkeit gegeben, ihr Auto trocken und sicher zu parken.

 

Beratungsergebnis / Beschluss:

 

OM Köhne trägt den Antrag vor.

Der Ortsrat beschließt den Antrag einstimmig.