Auszug - 380 kV-Höchstspannungsverbindung Wahle - Mecklar Raumordnungsverfahren für den niedersächsischen Abschnitt hier: Stellungnahme der Stadt Salzgitter

41. Nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 2.6
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 25.08.2010 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:30 - 17:35   (öffentlich ab 16:00) Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
5320/15 380 kV-Höchstspannungsverbindung Wahle - Mecklar
Raumordnungsverfahren für den niedersächsischen Abschnitt
hier: Stellungnahme der Stadt Salzgitter
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:61 - Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz   
 
Beschluss

Einstimmiger Beschluss:

 

Im Rahmen des Raumordnungsverfahrens für den niedersächsischen Abschnitt der 380 kV-Höchstspannungsverbindung Wahle Mecklar ist der Regierungsvertretung Braunschweig als zuständiger Landesplanungsbehörde die Anlage 2 dieser Beschlussvorlage als Stellungnahme der Stadt Salzgitter zuzuleiten.