Auszug - Verbreiterung/Vertiefung des Stichkanals, Abriss der Fußgängerbrücke bei Beddingen

2. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nordost
TOP: Ö 4.6
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nordost Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Do, 08.12.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 20:00 - 20:50 Anlass: Sitzung
Raum: AWO Wohn- und Pflegeheim
Ort: AWO Wohn- und Pflegeheim, 38239 Salzgitter, Danziger Straße 51-53
0271/16 Verbreiterung/Vertiefung des Stichkanals, Abriss der Fußgängerbrücke bei Beddingen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Rats- und Kommunalangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt der Anfrage::

 

Die CDU Fraktion im Ortsrat der Ortschaft Nordost bitte die Verwaltung um folgende Auskunft:

 

1.      Sind der Verwaltung Pläne zur Verbreiterung/ Vertiefung des Stichkanals bekannt?

Es sind entlang des Stichkanals Bohrungen vorgenommen worden, die auf solche Pläne hindeuten.

 

2.      Wer ist Eigentümer der Fußngerbrücke bei Beddingen und sind der Verwaltung Pläne über den Abriss der Brücke bekannt?

 

Diese Brücke ist eine wichtige Verbindung für die Beddinger Bürger zur Haltestelle der Linie 620 (zwischen Sauingen und Bleckenstedt). Auch ist sie ein wichtiger Verbindungsweg im Rahmen des Pfarrverbandes z.B. für die Konfirmanden.

 

3.      Es sind an der Brücke Bürgerbefragungen zum Grund der Nutzung der Brücke durchgeführt worden.

War der Verwaltung die Durchführung dieser Befragung bekannt bzw. von wem und in welchen Auftrag wurden diese Befragungen durchgeführt (hierbei wurden auch Kinder und Jugendliche ohne Erläuterung des Hintergrundes befragt)?

 

4.      Ist bei einer geplanten Verbreiterung/Vertiefung der Fortbestand der DLRG Badestelle oder der Anleger des Kanuclubs in Üfingen gefährdet?

 

5.      Sind im Rahmen dieser Pläne weitere Umbaumaßnahmen im Bereich des Beddinger Hafens geplant?

 

Beratungsergebnis / Beschluss:

 

OM Thomas Huppertz trägt die Anfrage vor und verweist auf die Sitzung in Beddingen zum gleichen Thema, die ein großes Interesse bei den rgerinnen und Bürgern hervorgerufen hatte.

 

Dem Ortsrat liegt dazu vorerst folgende Zwischennachricht vor:

 

-Die o.g. genannte Fngerbrücke war vor kurzem bereits Gegenstand einer Anfrage. Das für das Bauwerk zuständige Wasser- und Schifffahrtsamt hat dazu mitgeteilt, dass unterhaltungsmaßnahmen durchgeführt werden, jedoch nicht mehr in 2011. Ein Rückbau steht daher vermutlich außer Frage. Die oben genannte Anfrage wurde dem Wasser- und Schifffahrtsamt mit der Bitte um Stellungnahme zugeleitet. Die Verwaltung werde unaufgefordert auf die Angelegenheit zurückkommen und den Ortsrat darüber informieren.

 

Der Ortsrat nimmt die Zwischennachricht zur Kenntnis.