Auszug - Mitteilungen der Verwaltung

4. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Ost
TOP: Ö 6
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Ost Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 09.02.2012 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:10 Anlass: Sitzung
Raum: Gemeindesaal der Ev-luth. Kirche
Ort: SZ-Bleckenstedt
 
Beschluss

1.       Die Verwaltung gibt folgende Zwischennachricht i.S. Lärmemissionen vom Kraftwerk der Salzgitter AG bekannt:

 

Nach Information durch das Gewerbeaufsichtsamt Braunschweig kann folgender Sachverhalt abgeben werden:

 

-          hrend der Errichtung der neuen Anlagentechnik am Kraftwerk waren zeitweise Schalldämmelemente im Kühlturmbereich demontiert. Auch eine Gasleitung war wären der Betriebszeit noch nicht abschließend gedämmt.

Diese Zustände sind zwischenzeitlich durch den Anlagenbetreiber behoben worden.

Es ist beabsichtigt, Messungen zur Überprüfung der einzuhaltenden Schallleistungspegel durchführen zu lassen.

 

Sobald die Ergebnisse vorliegen, wird der Ortsrat durch die Verwaltung entsprechend unterrichtet.

 

Der Ortsrat nimmt die Zwischennachricht zur Kenntnis.

 

2.       Ortsbürgermeister Schünemann teilt mit, dass mit dem SRB ein Ortstermin bezüglich Baumfällungen durchgeführt wurde.

 

3.       Ortsbürgermeister Schünemann teilt als Termin der diesjährigen Aktion Salzgitter putzt sich den 24.03.2012 mit und bittet um rege Teilnahme

 

4.       Folgende Termine r die Sitzungen des Ortsrates der Ortschaft Ost 2012 sind geplant:

 

05.04.2012, 14.06.2012, 04.10.2012 und 12.12.2012.

 

Die nächste Sitzung des Ortsrates Ost findet am 05.04.2012 in Salzgitter- Drütte statt.

 

Die Anträge und Anfragen ssen spätestens am Mittwoch, 28.03.2012, bis 13:00 Uhr eingegangen sein.

Um die Ladungsfrist zu wahren, wird die Einladung zur Sitzung am 23.03.2012 mit der Post versandt.

Sollten nach Versand der Einladung noch Anträge oder Anfragen eingereicht werden, wird eine Nachtragstagesordnung nötig, so dass eine weitere Einladung mit verkürzter Ladungsfrist versandt werden wird.

 

Ortsbürgermeister Schünemann bedankt sich bei den Anwesenden und schließt um 1: 10 Uhr die Sitzung.