Auszug - Öffnung des Städtischen Friedhofs in Engerode Antrag der SPD Ratsfraktion

3. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses SRB
TOP: Ö 4.3
Gremium: Betriebsausschuss SRB Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 21.02.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:04 Anlass: Sitzung
Raum: SRB/Sozialraum, Korbmacherweg 5
Ort: 38226 Salzgitter
0466/16 Öffnung des Städtischen Friedhofs in Engerode
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag SPD-Ratsfraktion
Federführend:SPD-Ratsfraktion   
 
Beschluss

Beratungsergebnis / Beschluss:

Nach Erörterung empfiehlt der Ausschuss einstimmig dem Rat folgende Beschlussfassung:

 

Der mit Vorlage 3852/14 ergangene Ratsbeschluss bezüglich des Haushaltskonsolidierungsvorschlags 211 - Schließung der Friedhöfe in den kleinen Ortsteilen - (außer Bad + Lebenstedt) wird für den städtischen Friedhof in Salzgitter-Engerode teilweise aufgehoben.