Auszug - Schadensbehebung "Einkaufszentrum Lange Wanne" in Salzgitter-Bad

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd
TOP: Ö 5.7
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Süd Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 07.11.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:42 Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrhaus-Salzgitter-Hohenrode
Ort: Am Gutshof 13, 38259
1424/16 Schadensbehebung "Einkaufszentrum Lange Wanne" in Salzgitter-Bad
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Rats- und Kommunalangelegenheiten   
 
Beschluss

Beratungsergebnis / Beschluss:

Inhalt der Anfrage:

Das „Einkaufszentrum Lange Wanne“ ist nach Norden durch eine Mauer abgegrenzt. An dieser Abgrenzungsmauer zwischen Platz und Rad- und Fußweg sind inzwischen an mehreren Stellen erneut eine Vielzahl von Steinen herausgebrochen.

1)     Wer ist in Salzgitter zuständig für die Sicherheit von Plätzen und deren Baukonstruktionen und in welchem Zeitabstand finden Überprüfungen statt?

 

2)     In der Antwort 0470/16-AW vom 24.1.2012 wurde dem OR-Süd geantwortet, dass nach einem Gutachten entschieden wird, ob die Mauer instandgesetzt oder zurückgebaut wird. Wie lauten die Ergebnisse des Gutachtens?

 

3)     Wann wird die beschädigte Mauer wieder instandgesetzt?

 

4)     Ist beabsichtigt den Mauerkopf so zu verändern, dass sich künftig keine Steine mehr lösen können?

 

 

Beratungsergebnis / Beschluss:

OM Fleischer konkretisiert seine Anfrage.

Zu dieser Anfrage liegt eine schriftliche Anfragenbeantwortung (1424/16) vor, die von der Verwaltung vorgetragen wird.