Auszug - Schiedsamt - Neubesetzung eines Schiedsamtsbezirkes

12. nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 2.4
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 28.11.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:30 - 19:05   (öffentlich ab 16:00) Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
1198/16 Schiedsamt - Neubesetzung eines Schiedsamtsbezirkes
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:I - Zukunftsstrategien und Steuerungsunterstützung   
 
Beschluss

 

Beschlussvorschlag:

 

a)     Das Auswahlverfahren für Schiedsleute wird künftig entsprechend der im Sachverhalt beschriebenen Vorgehensweise der Verwaltung durchgeführt.

 

b)     r die Zeit vom 01.12.2012 bis 30.11.2017 wird für den Schiedsamtsbezirk 1 (Reppner, Lesse, Lichtenberg, Osterlinde, Fredenberg, Bruchmachtersen, Salder) Herr/Frau Name, Anschrift zum Schiedsmann/ zur Schiedsfrau gewählt.

 

Die Vertretung für den Schiedsamtsbezirk 1 übernimmt die Schiedsperson des Schiedsamtsbezirkes 2, derzeit Herr Wolfgang Wilhelm, Bisonklint 10, 38226 Salzgitter

 

Unter Einbeziehung der Ergänzungsvorlage 1198/16-2 (Top 2.4.2) wird einstimmig folgender Beschluss gefasst:

 

a)  Das Auswahlverfahren für Schiedsleute wird künftig entsprechend der im Sachverhalt beschriebenen Vorgehensweise der Verwaltung durchgeführt.

 

b)  r die Zeit vom 01.12.2012 bis 30.11.2017 wird für den Schiedsamtsbezirk 1 (Reppner, Lesse, Lichtenberg, Osterlinde, Fredenberg, Bruchmachtersen, Salder) Frau Ulrike Donat, geb. 22.10.1956, wh. Große Straße 17e, 38228 Salzgitter zur Schiedsfrau gewählt.

 

c)   Zum Vertreter für den Schiedsamtsbezirk 1 wird Herr Andreas Kleinschmidt, geb. 04.06.1973, wh. Krühgarten 65, 38228 Salzgitter gewählt.