Vorlage - 2859/15-2

Betreff: Planfeststellungsverfahren Bundesautobahn A 39 - Neubau einer Tank- und Rastanlage in der Stadt Salzgitter
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:61 - Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz   
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
24.09.2008 
21. nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

1.      Der Rat beschließt die in Anlage 1 dargelegte Stellungnahme zum Planfeststellungsverfahren für die Bundesautobahn A 39 - Neubau einer Tank- und Rastanlage in der Stadt Salzgitter in der geänderten Fassung vom 23.09.2008

 

2.      Die vorgesehene Namensgebung der Tank- und Rastanlage „Salzgau“ wird
nachdrücklich abgelehnt.

 

3.      Dem Rat der Stadt Salzgitter wird baldmöglichst ein Namensvorschlag zum Beschluss unterbreitet.

 

 

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Die in der Anlage 1 beigefügte Stellungnahme zu dem o.a. Planfeststellungsverfahren enthält im Kapitel „Namensgebung der Tank- und Rastanlage“ in Satz 4 jetzt folgende Fassung:

 

Alternativ wird die Stadt Salzgitter nach Beendigung eines bürgerorientierten Beteiligungsprozess einen Namen vorschlagen. Der bisherige Satz 4 entfällt.

Anlagen:

Anlagen:

 

Anlage 1 zur Beschlussvorlage 2859/15-2

Stellungnahme an die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Hannover- Dez.33

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich 2. geänderte Anlage zur Beschlussvorlage 2859 (67 KB) PDF-Dokument (34 KB)