Vorlage - 3296/15

Betreff: Haushalt 2009 - Stadtempfang
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag CDU-Ratsfraktion
Federführend:CDU-Ratsfraktion   
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
Wirtschafts-und Steuerungsausschuss Beschlussvorbereitung
02.12.2008 
22. Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Wirtschafts-und Steuerungsausschusses an Verwaltung zurück verwiesen   
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Beim Büro des Oberbürgermeisters (01) wird das Sachkonto 4271600 des

Produktes 118 um 10.000,-- Euro erhöht.

 

Sachverhalt:

Begründung:

 

Für eine bessere Außenwirkung der Stadt hält die CDU-Ratsfraktion die Abhaltung eines jährlichen festlichen Stadtempfangs für notwendig. Im Rahmen dieser feierlichen Veranstaltung haben Rat und Verwaltungsführung die Gelegenheit, ihre Stadt und ihre Leistungen repräsentativ vorzuführen.

 

Nachdem über längere Zeit keine Stadtmedaille verliehen wurde, wäre ein repräsentativer Stadtempfang die gute Gelegenheit, diese Auszeichnung an eine prominente Persönlichkeit zu verleihen. Die Fraktionen des Rates sollten sich hierzu vorher intern abstimmen.

 

Zur Deckung der Kosten eines derartigen Empfangs hält die CDU-Ratsfraktion einen Betrag von 10.000,-- Euro für erforderlich, aber auch ausreichend.