Vorlage - 3699/15-MV

Betreff: Instandsetzung frostgeschädigter Straßen in der Ortschaft Nordost
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Federführend:66 - Fachdienst Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Nordost Information
18.06.2009 
19.nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nordost Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt

Antrag des Ortsrates:

Antrag des Ortsrates:

 

„Der Ortsrat der Ortschaft Nordost bittet die Verwaltung, die durch Frost aufgetretenen Straßenschäden / Schlaglöcher im Ortschaftsbereich zu beseitigen und damit ihrer Verkehrssicherungspflicht nachzukommen.

 

Insbesondere sind folgende Straßen ausbesserungsbedürftig:

 

Pappeldamm (zwischen Diesterwegstraße und Gerhart-Hauptmann-Straße),

Lange Hecke (zwischen Ahornstraße. und Pappeldamm),

Ahornstraße (zwischen Danziger Straße. und Lange Hecke),

Schäferwiese,

Brotweg,

Gerhart-Hauptmann-Straße.“

 

 

Antwort der Verwaltung:

 

In den o. a. Asphaltstraßen in SZ-Thiede sind im April 2009 Instandsetzungsarbeiten zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherungspflicht bzw. zur Beseitigung der Winterschäden vorgenommen worden. Weitere Maßnahmen werden folgen, jedoch bedingt durch den intensiven Winter noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

Der Ortsrat der Ortschaft Nordost wird um Kenntnis gebeten.

 

Im Auftrage