Vorlage - 4429/15

Betreff: Einbau von neuen Fenstern im Atriumhof
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag der Ratsfraktion F.U.W.
Federführend:Ratsfraktion F.U.W.   
Beratungsfolge:
Betriebsausschuss Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik Beschlussvorbereitung
12.11.2009 
26.Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Werksausschusses Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Beschlussvorschlag:

Antrag:

 

Die F.U.W.-Ratsfraktion beantragt den Einbau von funktionsfähigen und dichten Fenstern (6 Stück) für alle Büroräume, die nach Norden in den Atriumhof zeigen.

Begründung:

Begründung:

 

Die Sorge um die Gesundheit der Mitarbeiter des Bürgercentrums darf nicht zur Vernachlässigung der Belange der in diesem Bereich tätigen Mitarbeiter führen.

Nicht allein aus Gründen der Gesundheitsvorsorge, sondern auch aus Gründen der Energieverschwendung muss hier schnellsten gehandelt werden.