Vorlage - 4647/15-AW

Betreff: Entwicklung der Schulformwechsler in Salzgitter;
Anfrage der SPD-Ratsfraktion vom 08.01.2010 im Ausschuss für Bildung und Kultur am 03.03.2010
Status:öffentlichVorlage-Art:Beantwortung von Anfragen
Federführend:40 - Fachdienst Bildung   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bildung und Kultur Information
03.03.2010 
25. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt

Die jüngsten Zahlen des Kultusministeriums belegen, dass sich seit der Einführung des G8 (Abitur nach 12 Schuljahren) die Anza

Die jüngsten Zahlen des Kultusministeriums belegen, dass sich seit der Einführung des G8 (Abitur nach 12 Schuljahren) die Anzahl der Absteiger erheblich erhöht und die Zahl der Aufsteiger massiv verringert haben.

 

Die Anfrage der SPD-Ratsfraktion wird wie folgt beantwortet:

 

Frage 1:

Wie haben sich die Zahlen der Aufsteiger von der Hauptschule in die Realschule und das Gymnasium nach der Einführung des G8 an Salzgitters Schulen verändert?

 

Frage 2:

Wie haben sich die Zahlen der Absteiger vom Gymnasium in die Realschule und von der Realschule in die Hauptschule nach der Einführung des G8 an Salzgitters Schulen verändert?

 

Antwort der Verwaltung zu Fragen 1 und 2:

Die weiterführenden Schulen der Stadt Salzgitter haben auf Nachfrage die Aussagen des Kultusministeriums, dass sich in den vergangenen Jahren die Anzahl der Absteiger aus Gymnasium und Realschule erhöht und gleichzeitig sich die Anzahl der Aufsteiger von Haupt- und Realschule verringert hat, bestätigt.