Vorlage - 5247/15

Betreff: Gewährung einer Zuwendung an die Arbeitsgemeinschaft der Frauenverbände
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Ref. 12 - Referat für Gleichstellung Beteiligt:20 - Fachdienst Haushalt und Finanzen
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
19.08.2010 
58. Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Entscheidung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadt Salzgitter gewährt im Jahr 2010 der Arbeitsgemeinschaft der Frauenverbände einen Zuschuss in Höhe von 600,00 Euro.

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Die Arbeitsgemeinschaft der Frauenverbände übernimmt eine wichtige Funktion in der Stadt Salzgitter, indem sie die Kommunikation unter den Frauenverbänden und damit unter den Stadtteilen fördert sowie als Sprachrohr und Multiplikatorin dieser Verbände agiert. Dies geschieht insbesondere durch gemeinsame Veranstaltungen, Besichtigungen und Seminare. Die Arbeitsgemeinschaft der Frauenverbände finanziert sich über die Jahresbeiträge der Mitgliedsverbände und den jährlichen Zuschuss der Stadt Salzgitter, ohne den die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft nicht fortgesetzt werden könnte.

Die Arbeitsgemeinschaft hat einen Zuschuss in Höhe von 600,00 Euro beantragt.

 

Finanzielle Auswirkungen:   siehe Anlage

 

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Formular Finanzielle Auswirkungen als Anlage für Vorlagen (38 KB) PDF-Dokument (44 KB)