Vorlage - 5356/15

Betreff: Bewilligung einer außerplanmäßigen Auszahlung für die Erstellung eines Dokumentarfilms „Demontage und Arbeiterwiderstand in Salzgitter 1947-1951“
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:20 - Fachdienst Haushalt und Finanzen   
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
19.08.2010 
58. Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
25.08.2010 
41. Nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

1.     Der Leistung von außerplanmäßigen Auszahlungen bis zur Höhe von 78.000,- € bei Investitionsnummer 4135 003 510 Dokumentarfilm 60 Jahre Demontage wird gem. § 40 Abs. 1 Nr. 8 i. V. m. § 89 Abs. 1 NGO zugestimmt.

 

2.      Die Deckung ist gewährleistet durch Mehreinzahlungen bei Investitionsnummer 4135 003 590 Zuschuss Dokumentationsfilm 60 Jahre Demontage in Höhe von 78.000,- €.

 

Sachverhalt:

Der Fachdienst Kultur erstellt in Zusammenarbeit mit der Braunschweigischen Landessparkasse, der IG-Metall, der Salzgitter-AG, der Nord-LB-Stiftung und der Hochschule Bildende Künste Braunschweig eine Filmdokumentation über die vor 60 Jahren geplante und durch die Arbeitnehmerschaft verhinderte Demontage der Stahlwerke.

 

Das Projekt konnte bei den Haushaltsplanberatungen für 2010 nicht berücksichtigt werden, da die Finanzierung erst nach dem Beschluss der Haushaltssatzung gesichert war.

 

Die Projektsumme beläuft sich auf ca. 78.000,- €, die ausschließlich über Zuschüsse von Dritten finanziert wird. Der Annahme von insgesamt 43.000,- € hat der Rat bereits in seiner Sitzung am 26.05. (Vorlage 5122/15 über 23.000,- €) bzw. am 23.06.10 (Vorlage 5230/15 über 20.000,- €) zugestimmt. Die Mittel sind bereits vereinnahmt worden.

 

Über die Annahme der angekündigten restlichen Zuschüsse ist eine entsprechende Vorlage erarbeitet worden und wird dem Rat zur Beschlussfassung vorgelegt.

 

Finanzielle Auswirkungen:   siehe Anlage

 

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage zur Vorlage 5356_15 (32 KB) PDF-Dokument (46 KB)