Vorlage - 5719/15-MV

Betreff: Radwegeverlauf in Lichtenberg
Antrag des Ortsrates der Ortschaft Nordwest aus der Sitzung vom 08.12.2010
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Federführend:66 - Fachdienst Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Nordwest Information
09.03.2011 
23. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nordwest Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt
Anlage/n

Antrag des Ortsrates:

Die Verwaltung wird gebeten, den Radwegeverlauf abseits der Fahrbahn in Salzgitter-Lichtenberg auf einem Ortsplan einzuzeichnen.“

 

Antwort der Verwaltung:

Der vom Ortsrat gewünschte gekennzeichnete Plan ist dieser Vorlage als Anlage beigefügt. Daneben wird erneut auf den letzten Absatz der Anfragenbeantwortung-Nr. 5228/15-AW vom 05.10.2010 hingewiesen. Demnach wird die Rad- und Gehwegbeschilderung im gesamten Verlauf der Straße „Burgbergstraße“ aufgehoben, was zur Folge hat, dass der baulich angelegte Radweg von Radfahrern aller Altersgruppen in Fahrtrichtung genutzt werden kann. Eine Verpflichtung zur Nutzung besteht für Kinder im Alter von bis zu acht Jahren.

Der Ortsrat der Ortschaft Nordwest wird um Kenntnis gebeten.

 

 

ALLRIS® Test-Dokument HTML Konvertierung

ALLRIS Dokumente

 

Dieses Dokument wurde von einem anderen Benutzer gerade erstellt und noch nicht auf dem Server gespeichert.

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage zu Vorlage-Nr. 5719_15_MV (1598 KB)