Vorlage - 1050/16

Betreff: Änderung der Ordnung für die Berufung eines Seniorenbeirates in der Stadt Salzgitter in der Fassung vom 29.02.2012
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:50 - Fachdienst Soziales und Senioren   
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
02.07.2012 
9. nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter ungeändert beschlossen   
Ausschuss für Soziales und Integration zur Kenntnis
04.07.2012 
6. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales und Integration Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Die Verwaltung empfiehlt dem Rat der Stadt, wie folgt zu beschließen:

Die Ordnung für die Berufung eines Seniorenbeirates in der Stadt Salzgitter in der als Anlage 1 dieser Vorlage beigefügten Fassung wird beschlossen.

 

 

Sachverhalt:

 

Der Rat der Stadt hat in seiner Sitzung am 23.05.2012 beschlossen, dass der Seniorenbeirat in seiner ersten Sitzung der Berufungsperiode aus seiner Mitte mit einfacher Stimmenmehrheit eine Vorsitzende oder einen Vorsitzenden und bis zu zwei Stellvertreterinnen oder Stellvertreterhlt.

Zur Umsetzung ist es erforderlich, die Berufungsordnung des Seniorenbeirates wie aus der Anlage ersichtlich anzupassen. Zur Änderung der Berufungsordnung eines Seniorenbeirates in der Stadt Salzgitter ist ein Ratsbeschluss erforderlich.

 

 

Anlagen:

 

Berufungsordnung

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Berufungsordnung (31 KB) PDF-Dokument (89 KB)