Vorlage - 1330/16-AW

Betreff: „Intensive Überwachung des ruhenden Verkehrs in der Ortschaft Nordost, vorrangig im Geltungsbereich des Bebauungsplanes Wohngebiet TH 29“
Status:öffentlichVorlage-Art:Beantwortung von Ortsratsanfragen
Federführend:32 - Fachdienst BürgerService und Ordnung   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Nordost zur Kenntnis
06.12.2012 
08. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nordost Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt

Inhalt der Anfrage:

 

Aus der MV 1100/16 vom 30.08.2012 ist kein eindeutiges Ergebnis erkennbar. Deshalb fragt die SPD-Fraktion die Verwaltung:

  1. Was sie gegen die widerrechtlich geparkten Fahrzeuge im oben genannten Bereich unternommen hat und
  2. welche Maßnahmen sie im Ortsteil Nordost gegen den ruhenden Verkehr ergriffen hat.