Vorlage - 1419/16

Betreff: Mängel in der Realschule Salzgitter-Bad
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Rats- und Kommunalangelegenheiten   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Süd zur Kenntnis
07.11.2012 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt

Inhalt der Anfrage:

Anfrage zu Mängeln bei Sauberkeit und Sicherheit in der RS Salzgitter-Bad

 

Wir möchten von der Verwaltung wissen, warum die genannten Probleme nicht umgehend gelöst worden sind bzw. wann mit der Abstellung dieser Mängel zu rechnen ist.

 

1. In der Realschule Salzgitter-Bad sind die Scheiben der Turnhalle seit mindestens 2 Jahren nicht mehr gereinigt worden.

 

2. Bei einer Feueralarmübung haben einige Klassen die Klingelzeichen überhört, da auf Grund des Straßenlärms und evtl. Unterrichtslärms die Klingel in einigen Klassenräumen nicht zu hören ist.

 

3. Seit Jahren kommt es immer wieder mal vor, dass sich die maroden Parkettböden von der Unterlage lösen und die Parkettstäbe lose herumfliegen. Dieser Vorgang wird durch das heute häufig nachlässige Verhalten vieler Schüler noch beschleunigt. So entstehen Stolperfallen, die bisher nie umgehend repariert wurden.

 

Diese Anfragen werden normalerweise auf dem kleinen Dienstweg erledigt. Da diese Sachverhalte der Verwaltung z.T. schon über ein Jahr bekannt sind Informationen durch die Schule bzw. auch durch mich, bleibt uns nur dieser Weg. Die Tatsache, dass die Zukunft des Standortes noch nicht klar ist, kann zwar die größerer Renovierungen bzw. Umbauten rechtfertigen, nicht jedoch die Beseitigung von Sicherheitsmängeln und der Mangel an Sauberkeit.