Vorlage - 1422/16-AW

Betreff: Regionales Energie- und Klimaschutzkonzept für den Großraum Braunschweig (REnKCO2)
Anfrage der M.B.S.-Ratsfraktion vom 16.10.2012 im Umwelt- und Klimaschutzausschuss am 06.11.2012 und im Rat der Stadt Salzgitter am 28.11.2012
Status:öffentlichVorlage-Art:Beantwortung von Anfragen
Federführend:61 - Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz   
Beratungsfolge:
Umwelt- und Klimaschutzausschuss zur Kenntnis
04.12.2012 
8. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Rat der Stadt Salzgitter zur Kenntnis
28.11.2012 
12. nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt

Anfrage:

Wann werden die Ergebnisse des Zweckverbandes Großraum Braunschweig (ZGB) zum Regionalen Energie- und Klimaschutzkonzept für den Großraum Braunschweig (REnKCO2) den Mitgliedern des Rates der Stadt Salzgitter und den Mitgliedern des Umwelt- und Klimaschutzausschusses mitgeteilt und vorgestellt?

 

 

Antwort der Verwaltung:

Die Ergebnisse des Regionalen Energie- und Klimaschutzkonzeptesr den Großraum Braunschweig (REnKCO2) werden am 04.12.2012 im Umwelt- und Klimaschutzausschuss sowie am 19.12.2012 im Rat der Stadt Salzgitter von einem Vertreter des Zweckverbandes Großraum Braunschweig vorgestellt.