Vorlage - 3104/16

Betreff: Änderungsantrag zum Haushalt 2014,
Konzepterstellung für einen Sozialpass
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ratsfraktion Die Linke
Federführend:Ratsfraktion Die Linke   
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
19.03.2014 
27. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgestellt   
28.05.2014 
29. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgestellt   
18.06.2014 
30. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgestellt   
16.07.2014 
31. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter an Verwaltung zurück verwiesen   
15.10.2014 
33. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgestellt   
26.11.2014 
34. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgezogen   
Ausschuss für Soziales und Integration Beschlussvorbereitung
07.05.2014 
20. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales und Integration Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
01.10.2014 
23. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales und Integration zurückgestellt   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Die Verwaltung erstellt ein Konzept zur Einführung eines Sozialpasses.

 

Sachverhalt:

Mit einem Sozialpass sollen Menschen aus Salzgitter mit niedrigem Einkommen z.B. Bezieher von Grundsicherung, Anspruchsberechtigte nach SGB II, sogenannte „Aufstocker“ oder gleichgestellte Personen bei kostenpflichtigen Veranstaltungen vergünstigte Eintrittskarten/Einlass erhalten können.

Bei den städtischen Büchereien existiert diese Vergünstigung bei dem Jahrerbeitrag bereits, in einem Sozialpass können unbürokratisch alle Vergünstigungen zusammengefasst werden.

 

Anlagen:

 

 

Mitzeichnung:

Fachdienst

Name des Mitzeichnenden

Datum und Handzeichen

 

 

 

 

 

 

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich 201403181313 - 3104 (50 KB) PDF-Dokument (102 KB)