Vorlage - 3432/16

Betreff: Berufung von Herrn Marcel Schmidt als beratendes Mitglied gemäß § 71 Abs. 9 NKomVG in den Ausschuss für Bildung und Kultur des Rates der Stadt Salzgitter
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:41 - Fachdienst Kultur   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bildung und Kultur Beschlussvorbereitung
09.10.2014 
22. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
15.10.2014 
33. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Herr Marcel Schmidt wird mit beratender Stimme in den Ausschuss für Bildung und

Kultur des Rates der Stadt Salzgitter für den Bereich Kultur gemäß § 71 Abs. 7

NKomVG berufen. Als Vertreterin bleibt Frau Ute Kempf.

 

Sachverhalt:

In der konstituierenden öffentlichen Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter vom

01.11.2006 wurde beschlossen, dass der Ausschuss für Bildung und Kultur aus 17

stimmberechtigten Mitgliedern (9 Ratsmitglieder, 8 Mitglieder gemäß § 110 NSchG)

und vier anderen Personen für den Bereich Kultur gemäß § 71 Abs. 7 NKomVG als

beratende Mitglieder ohne Stimmrecht besteht.

In seiner Sitzung am 29.02.2012 hatte der Rat der Stadt Salzgitter Herrn Helmut Knebel als beratendes Mitglied für den Bereich Kultur in den Ausschuss für Bildung und Kultur berufen.

Herr Knebel ist aus persönlichen Gründen zurückgetreten. Daher ist für ihn ein neues

beratendes Mitglied zu berufen.

Marcel Schmidt ist fachlich geeignet, diese Aufgabe wahrzunehmen und hat persönlich dieser Aufgabenwahrnehmung zugestimmt. Es wird empfohlen, Herrn Schmidt als beratendes Mitglied in den Fachausschuss nach zu berufen.