Vorlage - 4911/16

Betreff: Zuwendung Mütterzentrum
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:50 - Fachdienst Soziales und Senioren   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Soziales und Integration Beschlussvorbereitung
06.04.2016 
34. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales und Integration ungeändert beschlossen   
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
20.04.2016 
81. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Verwaltungsausschuss Entscheidung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Der Rat der Stadt Salzgitter beschließt vorbehaltlich der Genehmigung des Haushaltes 2016, dem Mehrgenerationenhaus SOS-Mütterzentrum Salzgitter eine Zuwendung in Höhe von 5.000,00 € für das Jahr 2016 zu gewähren.
      

Sachverhalt:

Mehrgenerationenhäuser sind zentrale Orte, an denen das offene Miteinander der verschiedenen Generationen aktiv gelebt und unterstützt wird. Durch generationsübergreifende Angebote wird die Integration gefördert und der Zusammenhalt zwischen den Menschen gestärkt.

Seit dem Jahr 2006 nimmt das SOS-Mütterzentrum Salzgitter an diesem bundesweiten Aktionsprogramm „Mehrgenerationenhäuser“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teil. Dabei verfolgt das Konzept ein Begegnen, Austauschen und gegenseitiges Unterstützen von Menschen eines jeden Alters. Zudem werden auch familienentlastende Dienstleistungen in Form von verschiedenen Betreuungsangeboten ermöglicht, um aktiv an der Vereinbarkeit von Familie und Beruf mitzuwirken und insbesondere das Zusammenleben mit Kindern und alten Menschen zu fördern.

Eine Förderung des Bundes erfolgt in Höhe von 30.000,00 €. Hinzu kommt eine jährliche Kofinanzierung des Landes und der Kommunen in Höhe von insgesamt 10.000,00 €, um den Betrieb aufrechterhalten zu können. Für den Erhalt der Bundes- und Landesförderung ist eine Zusage zur Kofinanzierung der Kommune erforderlich. Um die generationsübergreifenden Angebote also weiterhin unterstützen zu können, empfiehlt die Verwaltung, dem Mehrgenerationenhaus SOS-Mütterzentrum Salzgitter eine Zuwendung in Höhe von 5.000,00 € für das Jahr 2016 zu gewähren.

Haushaltsmittel stehen in dem Sachkonto 4318200 „Zuschüsse ohne vertragliche Bindung“ zur Verfügung.

Gemäß den Allgemeinen Richtlinien für Zuwendungen der Stadt Salzgitter entscheidet über die Bewilligung von Zuwendungen bei Sachkonten, aus denen mehrere Zuwendungen an verschiedene Zuwendungsempfänger bzw. für verschiedene Zuwendungszwecke gezahlt werden, bei Zuwendungen bis zu 100.000,00 Euro im Einzelfall der Verwaltungsausschuss. 

Die aufgeführten Zuwendungen werden unverzüglich, vorbehaltlich der notwendigen vorliegenden Haushaltsgenehmigung, gewährt.      

Finanzielle Auswirkungen:   siehe Anlage

      

 

 

 

      

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Finanzielle Auswirkungen zu Beschlussvorlage MüZe Förderung 2016 (54 KB) PDF-Dokument (46 KB)