Vorlage - 2766/14

Betreff: Sanierung des Nordwalls zwischen Gertrud-Bartels-Weg und Gittertor in Salzgitter-Bad
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ortsrat
Federführend:1.3-Referat f. Ratsangelegenheiten-   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Süd Entscheidung
04.06.2003 
14. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd zurückgestellt     
02.07.2003 
15. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

 

Inhalt des Antrages:

Inhalt des Antrages:

 

Die Gruppe der CDU/FDP/MBS im Ortsrat Süd der Stadt Salzgitter stellt folgenden Antrag:

 

Die zuständigen Ämter der Verwaltung mögen eine Ausarbeitung für den Nordwall im o.g. Bereich erarbeiten. In Anbetracht des Auslaufens der Sanierung in Salzgitter-Bad bitten wir um zeitnahe Verwirklichung und Vorlage als Projektbeschluss.

 

Begründung:

 

Dieser Teil des Nordwalls ist der Hauptfußgängerweg in die Altstadt und in den Bereich Lange Wanne und westliche Südstadt von Salzgitter-Bad. Nach dem nun bald beginnenden Umbau des Nordwalls zwischen Klesmerplatz und Gertrud-Bartels-Weg, wäre es wünschenswert, dass der genannte Teil unmittelbar anschließend saniert wird. Der jetzige Zustand, mit der ohne Begrenzung in die Landschaft geteerten Decke und der im südlichen Teil stark zerbröselten alten Oberschicht, wird der Aufgabe als Fußweg in keiner Weise gerecht. Es muss hier auch erwähnt werden, dass mittlerweile der schlechte Zustand schon eine Gefahrenquelle für die Nutzer ist.