Vorlage - 5147/16

Betreff: Änderungsantrag zur Vorlage 4605/16 - Umgestaltung des Knotens An der Erzbahn/Breslauer Straße in Salzgitter Bad - Variantenvergleich
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ratsfr. Bündnis 90/Die Grünen
Federführend:Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen   
Beratungsfolge:
Stadtplanungs- und Bauausschuss Beschlussvorbereitung
09.03.2016 
43. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtplanungs- und Bauausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Verwaltungsausschuss Entscheidung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Anstelle einer Umgestaltung der Einmündung "An der Erzbahn/Breslauer Straße" wird der nördliche Abschnitt der Breslauer Straße von der Bahnunterführung bis zur Einmündung der Straße "An der Erzbahn" ausschließlich für Fußgänger, Radfahrer, Linienbusse und Taxen freigegeben.

 

Sachverhalt:
Gemäß den verkehrsplanerischen  Zielsetzungen, die in den Festsetzungen der Bebauungspläne ihren Niederschlag gefunden haben, soll der Abschnitt der Breslauer Straße von der Bahnunterführung bis zur Einmündung  "An der Erzbahn" dem Fußgänger und Radverkehr dienen, sowie den Bus- und Taxenverkehr aufnehmen, insbesondere eine optimale Anbindung des Busbahnhofs Salzgitter-Bad an das innerstädtische Busliniennetz gewährleisten.

Der entsprechend dieser Zielsetzung ausgebaute Einmündungsbereich "An der Erzbahn/Breslauer Straße" von der Bahnunterführung bis zur Braunschweiger Straße befindet sich in einem bautechnisch guten Zustand und bedarf keiner straßenbaulichen Erneuerung.

Durch eine Beschränkung des fließenden Verkehrs in dem Abschnitt der Breslauer Straße von der Bahnunterführung bis zur Einmündung "An der Erzbahn" auf Linienbusse und Taxen, werden die unerlaubten Abbiegemanöver von Süden nach Westen" aus der Breslauer Straße in die Straße "An der Erzbahn" ausgeschlossen und die Verkehrsabläufe sicher gestaltet.

Ein unnötiger Umbau des bautechnisch einwandfreien Einmündungsbereiches mit Kosten von 270.000 € ist weder fachlich gerechtfertigt noch angesichts der Haushaltslage vertretbar.

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Umgestaltung An der Erzbahn (346 KB)