Vorlage - 0161/17

Betreff: Änderung der Zusammensetzung des Aufsichtsrates der KVG Braunschweig
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag M.B.S.-Ratsfraktion
Federführend:M.B.S.-Ratsfraktion   
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
21.12.2016 
2. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Die vier vom Rat der Stadt Salzgitter entsandten Mitglieder in den Aufsichtsrat der KVG Braunschweig sind, unter Berücksichtigung des Wahlergebnisses der Kommunalwahl 2016, zum nächstmöglichen Zeitpunkt neu zu besetzen. 

 

Begründung:

 

Mit Beginn der 17. Wahlperiode des Rates der Stadt Salzgitter haben sich die Mehrheitsverhältnisse verändert. Das vierte zu vergebende Aufsichtsratsmandat ist zwischen den Ratsfraktionen von CDU und MBS auszulosen. 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich 0161-17 (200 KB)