Vorlage - 0974/17

Betreff: Änderungsantrag zu 0966/17 Elektromobilität - Umstellung des städtischen Fuhrparks
Für eine umweltschonende Elektromobilität
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ratsfraktion Die Linke
Federführend:Ratsfraktion Die Linke   
Beratungsfolge:
Betriebsausschuss Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik Beschlussvorbereitung
24.08.2017 
7. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik zurückgestellt   
26.10.2017 
9. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik zurückgestellt   
23.11.2017 
10. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik zurückgestellt   
Ausschuss für Feuerwehr und öffentliche Ordnung Beschlussvorbereitung
05.09.2017 
8. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Feuerwehr und Öffentliche Ordnung Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Umwelt- und Klimaschutzausschuss Beschlussvorbereitung
05.09.2017 
7. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses zurückgestellt   
28.09.2017 
8. öffentliche Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses zurückgestellt   
07.11.2017 
9.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses zurückgestellt   
06.02.2018 
11. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses zurückgestellt   
Betriebsausschuss SRB Beschlussvorbereitung
19.09.2017 
7. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses SRB zurückgestellt   
17.10.2017 
8. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses SRB zurückgestellt   
21.11.2017 
9. öffentliche / nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses SRB zurückgestellt   
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
20.09.2017 
15. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Wirtschafts-und Steuerungsausschuss Beschlussvorbereitung
21.09.2017 
9. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Wirtschafts- und Steuerungsausschusses zurückgestellt   
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
27.09.2017 
11. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgestellt   
24.10.2017 
12. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgestellt   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschlussvorschlag des Antrags 0966/17 wird durch folgenden Text ergänzt:

  1. Die  Stadt Salzgitter leistet einen Beitrag zur Senkung der Emissionen klimaschädlicher Gase wie z.B. Kohlendioxid.

1.      Einfügung so weit wie möglichzwischen „Eigenbetriebe (…) mittelbar“

2.      Die städtischen Fahrzeuge mit Elektroantrieb tanken Strom nur aus regenerativer Energie, wie z.B. WEVG Natur Watt.

3.      2. wird zu 3.

     

Begründung:

Wenn Elektrofahrzeuge „normalen“ Strom tanken, dann fahren sie nicht emissionsfrei, da bei der Stromproduktion Kohlendioxid entstanden ist. Elektrofahrzeuge sind nur dann ökologisch bzw. klimaneutral, wenn sie mit Strom aus regenerativer Energie fahren (s. Homepage der WEVG).