Vorlage - 0985/17

Betreff: Gewährung einer Zuwendung an den Kreissportbund Salzgitter e. V. für den Interkulturellen Frauensporttag 2017
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Ref. 12 - Referat für Gleichstellung   
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
18.10.2017 
16. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses      
Verwaltungsausschuss Entscheidung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Die Stadt Salzgitter gewährt im Jahr 2017 dem Kreissportbund Salzgitter e. V. unter dem Vorbehalt der Haushaltsgenehmigung und der sich möglicherweise daraus er­gebenden notwendigen Veränderungen einen Zuschuss in Höhe von 900,00 Euro.

          

Sachverhalt:

Der Kreissportbund und das Referat für Gleichstellung der Stadt Salzgitter wollen auch zukünftig den Anteil von Mädchen und Frauen in Vereinen weiter erhöhen. Das betrifft sowohl den aktiven Sportbereich als auch die Mitarbeit in Vereinsvorständen sowie der grundsätzlichen ehrenamtlichen Beteiligung. Mit individuellen, auf die Be­dürfnisse der Frauen und Mädchen ausgerichteten, Sport- und Bildungsangeboten sollen mehr Frauen und Mädchen für ein aktives Sporttreiben und eine ehrenamtliche Tätigkeit im Verein und auf anderen Ebenen des Sports begeistert werden. Gleich­stellung im Sport ist ein unbedingtes Erfordernis, um eine gleichberechtigte Teilhabe aller an Freizeit- und Leistungssport zu garantieren. Der Frauensporttag dient in hohem Maße diesem Anspruch.

 

Der Kreissportbund hat einen Zuschuss in Höhe von 900,00 Euro beantragt.          

Finanzielle Auswirkungen:  siehe Anlage          

 

 

        

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich FinanzielleAuswirkungen_ZuwendungKSB2017 (49 KB) PDF-Dokument (43 KB)