Vorlage - 1201/17

Betreff: Einrichten eines Zebrastreifens an der Neißestraße/Arbeitsagentur in SZ-Lebenstedt
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Ratsangelegenheiten und IT (10.1)   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Nord Entscheidung
01.11.2017 
10. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nord Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Antrag der M.B.S.-Fraktion des Ortsrates der Ortschaft Nord:

 

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob ein Zebrastreifen auf der Neißestraße/Arbeitsagentur in SZ-Lebenstedt eingerichtet werden kann.


 


 

Begründung:

 

Eine hohe Fußgängerfrequenz führt häufig zu gefährlichen Situationen für alle Verkehrsteilnehmer.