Vorlage - 1253/17

Betreff: Anfrage zum aktuellen Stand der Machbarkeitsstudie "Interkommunales Industrie- und Gewerbegebiet Braunschweig/Salzgitter"
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ratsfr. Bündnis 90/Die Grünen
Federführend:Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen   
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Salzgitter zur Kenntnis
29.11.2017 
13. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt
Anlage/n

Mit Vorlage 1077/17 wurde mitgeteilt, dass folgende Gutachten in Auftrag gegeben worden sind oder zeitnah vergeben werden:

 

  1. Bodengutachten

 

  1. Faunistische/floristische Bestandserfassung

 

  1. Juristisches Gutachten zum Ausschluss von Betrieben, die der Strahlenschutzverordnung unterliegen sowie sonstiger Tätigkeiten im Umgang mit radioaktiven Stoffen

 

  1. Schallgutachten

 

  1. Verkehrsgutachten 

 

In der Sitzung des Wirtschafts und Steuerungsausschusses am 21.09.2017 wurden hierzu mehrere Nachfragen gestellt, die trotz Zusage leider nicht in der Niederschrift beantwortet wurden. Dafür wurde von der Verwaltung zugesagt, die politischen Gremien über sämtliche dieses Gebiet betreffenden Vorgänge zu informieren. Deshalb wird um Beantwortung folgender Fragen gebeten:

 

  1. Welche Gebietskörperschaft ist Auftraggeber der vergebenen oder noch zu vergebenden Gutachten?

 

  1. Durch welche Organe welcher Gebietskörperschaft wurden die bisherigen Vergabebeschlüsse gefasst oder sollen gefasst werden?

 

  1. Welches Büro oder welche Firma wurde oder wird beauftragt?

 

  1. Wie hoch sind die Kosten der jeweiligen Gutachten?

 

  1. Wie erfolgt die Finanzierung der Gutachterkosten?

 

  1. Wann werden die Gutachten voraussichtlich vorliegen?

 

Bitte die Fragen für jedes einzelne oben genannte Gutachten gemäß Ziffer 1-5 beantworten.

 

Um schriftliche Beantwortung wird gebeten.

 

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anfrage zur Machbarkeitsstudie Interkommunales Gewerbegebiet (359 KB)