Vorlage - 1351/17

Betreff: Haushalt 2018 - Wirtschaftsplan EB G.E.L. - Maßnahmen- und Prioritätenliste für Akustik-Maßnahmen in Schulen
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag CDU-Ratsfraktion
Federführend:CDU-Ratsfraktion   
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
20.12.2017 
14. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:


Die Verwaltung wird mit der Betriebsleitung des EB G.E.L. beauftragt, eine Maßnahmen- und Prioritätenliste zur Verbesserung der Raumakustik in Schulräumen vorzulegen (Verringerung von Nachhallzeiten).

 

Mittel aus der laufenden Bauunterhaltung stehen hierfür unter

Maßnahmen-Nummer BU-2A-01100.000 €

des Wirtschaftsplans zur Verfügung.    

Begründung: 

 

Bereits im Jahr 2014 kündigte die Verwaltung mit der Vorlage 2898/16-MV an, dass fortan jährlich Maßnahmen bis zu einer Höhe von 100.000 € zur Verbesserung der Raumakustik in Klassenräumen vorgenommen werden sollen.

 

Seitdem erzielte Erfolge in diesem Bereich sind nicht bekannt.

Die Bemühungen sollen daher nun verstärkt werden, um die Unterrichtsbedingungen in besonders betroffenen Räumlichkeiten zu verbessern.