Vorlage - 3100/14

Betreff: Den gemeinsamen Fuß- und Radweg von Hallendorf nach Watenstedt durch ein Vorschriftszeichen für Roller bis 25 km/h zu ergänzen
Antrag des Ortsrates der Ortschaft Ost aus der Sitzung vom 05.12.2002
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Federführend:66-Tiefbauamt-   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Ost Anhörung
04.09.2003 
13. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Ost vom 03.07.2003 Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt

Antrag des Ortsrates:

Antrag des Ortsrates:

“Der Ortsrat bittet die Verwaltung um ein Verkehrszeichen für Fußgänger, Radfahrer und Roller bis 25 km/h.”

 

 

Mitteilung:  

Der Anregung des Ortsrates folgend wird der gemeinsame Fuß- und Radweg an dieser Strecke zusätzlich mit dem Verkehrszeichen “Mofas frei” ausgeschildert.

 

Der Ortsrat der Ortschaft Ost wird um Kenntnis gebeten.

 

Gez. Ullrich

 

 

 

 

                                                            Begl.: