Vorlage - 2570/17

Betreff: Energetisches Quartierskonzept "Sonnenbergweg" in SZ-Gebhardshagen vom November 2018
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:61 - Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz   
Beratungsfolge:
Umwelt- und Klimaschutzausschuss Beschlussvorbereitung
05.03.2019 
20. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Ortsrat der Ortschaft West Beschlussvorbereitung
07.03.2019 
13.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft West Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Stadtplanungs- und Bauausschuss Beschlussvorbereitung
13.03.2019 
23. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtplanungs- und Bauausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
26.03.2019 
29. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag: 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Der Rat beschließt das „Energetische Quartierskonzept ‚Sonnenbergweg‘ in SZ-Gebhardshagen“ vom 30. November 2018.

 

Sachverhalt:

2013 wurde das integrierte Klimaschutzkonzept Salzgitter erstellt und 2014 vom Rat der Stadt als selbstbindende Handlungsleitlinie beschlossen. In Folge der Umsetzung des Klimaschutzkonzepts wurde als eine Maßnahme am 03.05.2018 vom Rat der Stadt Salzgitter die Erstellung eines energetischen Quartierskonzepts für ein Quartier um den Sonnenbergweg in Salzgitter-Gebhardshagen beschlossen. Die Erstellung wurde von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und der Niedersächsischen Landesbank (NBank) gefördert.

Mit dem nunmehr vorliegenden Quartierskonzept werden Grundlage und Perspektive für die energetische Sanierung der Gebäude im Quartier geschaffen. Darüber hinaus enthält das Konzept Aussagen und Empfehlungen für:

-          die regenerative Energieversorgung im Quartier

-          die Anbindung des Quartiers an die bestehenden Buslinien

-          Parkplätze und Erreichbarkeit mit dem Pkw

-          Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel

-          die Aufwertung der sozialen Räume im Quartier

-          Maßnahmen zur Verbesserung der Nahversorgung, insbesondere für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger im Quartier

Mit dem Beschluss des Quartierskonzepts als Grundlage erhält die Stadt Salzgitter Zugang zu weiteren Fördertöpfen für die Umsetzung der Maßnahmen im Quartier.

 

 

     

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

        

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Anlagen:

 

Energetisches Quartierskonzept „Sonnenbergweg“ in SZ-Gebhardshagen

 

 

        

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich EQK Sonnenbergweg (2728 KB)