Vorlage - 2579/17

Betreff: Schulsanierungsprogramm
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag SPD-Ratsfraktion
Federführend:SPD-Ratsfraktion   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bildung und Kultur Beschlussvorbereitung
07.02.2019 
17. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
26.02.2019 
28. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgestellt   
26.03.2019 
29. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgestellt   
29.05.2019 
31. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgezogen   
26.06.2019 
32. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgezogen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:


Die SPD-Ratsfraktion bittet die Verwaltung um Überarbeitung der Prioritätenliste des Schulsanierungsprogramms aus dem Jahr 2007 unter Beachtung der folgenden Bereiche:

 

  1. Notwendigkeit der energetischen Sanierung (Dächer, Fenster, Wände usw.)

 

  1. Zustand der Gebäudesubstanz

 

  1. Berücksichtigung aller Investitionen seit Beginn des Schulsanierungsprogramms

 

  1. Zustand der Infrastruktur hinsichtlich

 

 a) der Stromversorgung (elektrische Leitungsnetze)

 b) des Internetzugangs in allen Räumen der Schulen

 

  1. Funktionalität der Computerräume

 

  1. Bestand der Fachräume für Biologie, Chemie, Physik

 

  1. Zustand der Aulen und Sporthallen

         

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Die von der Verwaltung erstellte Prioritätenliste zur Schulsanierung aus dem Jahr 2007 bedarf einer zeitnahen Überarbeitung, da sich diese Liste  lediglich  auf eine Sanierung im energetischen Bereich der Schulgebäude bezogen hat. Dieser Sanierungsplan hat dazu geführt, dass die oben genannten Kriterien nicht, bzw. nur teilweise berücksichtigt wurden und lediglich Teilsanierungen stattgefunden haben. Ein qualitativ genügender Unterricht ist nahezu unmöglich bei mangelnder Technik in Unterrichts- und Fachräumen, nicht vorhandenen oder störanfälligen Internetzugängen, bei gekappten Servern, die den Zugriff auf digitale Unterrichtsmaterialien durch die Lehrkräfte verhindern.

 

Die Vermittlung wichtiger Schlüsselqualifikationen bzw. Kompetenzen, insbesondere der Medienkompetenz, kann zurzeit nur unzureichend in den Schulen Salzgitters erfolgen.

         

ALLRIS® Office Integration 3.9.2