Vorlage - 2768/17

Betreff: Anfrage zum Rahmenkonzept zur Renaturierung der Fuhse
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ratsfr. Bündnis 90/Die Grünen
Federführend:Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen   
Beratungsfolge:
Umwelt- und Klimaschutzausschuss zur Kenntnis
02.04.2019 
21. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Im Umweltbericht 2014 heißt es: „Die heutigen Ansprüche an ein Fließgewässer beinhalten die Wiederherstellung von naturnahen Strukturen einschließlich der Auen. Sie sollen als Lebensraum bedrohter Arten, als Biotopverbundsystem zur natürlichen Wasserrückhaltung und als belebende Elemente der Landschaft entwickelt werden.

 

Um diesem Anspruch nachzukommen, hat die Stadt Salzgitter auf der fachlichen Grundlage des Nds. Fließgewässerschutzsystems das Rahmenkonzept zur Renaturierung der Fuhse erarbeiten lassen.“

 

Hierzu bittet die Fraktion Bündnis90/Die Grünen die Verwaltung um Beantwortung folgender Fragen:

 

Fragen:

 

  1. Ist die Erarbeitung dieses Rahmenkonzeptes bereits abgeschlossen?
    1. Wenn ja, wann wird es den politischen Gremien Rat vorgestellt?
    2. Falls nicht, wann wird die Erarbeitung abgeschlossen sein?

 

  1. Von wem wurde bzw. wird das Rahmenkonzept erarbeitet?

 

Wir bitten um schriftliche Beantwortung.  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

   

Stammbaum:
2768/17   Anfrage zum Rahmenkonzept zur Renaturierung der Fuhse   Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen   Anfrage Ratsfr. Bündnis 90/Die Grünen
2768/17-AW   Anfragenbeantwortung i. S. Rahmenkonzept zur Renaturierung der Fuhse Anfrage der Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 13.03.2019 in der Sitzung vom 02.04.2019 im Umwelt- und Klimaschutzausschuss   61 - Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz   Beantwortung von Anfragen