Vorlage - 3567/17

Betreff: Instandsetzung der Windmühlenbergstraße in Salzgitter-Bad
hier: Projektbeschluss
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:66 - Fachdienst Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Süd Beschlussvorbereitung
03.06.2020 
30.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Stadtplanungs- und Bauausschuss Beschlussvorbereitung
10.06.2020 
32. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtplanungs- und Bauausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
20.05.2020 
47. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Verwaltungsausschuss Entscheidung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungsausschuss stellt das Projekt „Instandsetzung der Windmühlenbergstraße in Salzgitter-Bad“ mit einer Investitionssumme von 166.000,- € fest.             

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Lage und Funktion der Straße

Die Windmühlenbergstraße - Kreisstraße 32 (K32) - verläuft in Ost-West-Richtung vom Zentrum des Stadtteiles SZ-Bad nach SZ-Groß Mahner. Sie stellt eine wichtige Verbindungsstraße mit gleichzeitiger Funktion als Sammelstraße dar. Über diese Kreisstraße erfolgt auch die Erschließung durch den Öffentlichen Personennahverkehr. Hier verkehren die Buslinien 851 und 860 der Regionalbus Braunschweig GmbH.

 

Die Verkehrs-Tagesbelastung aus einer Zählung vom Dezember 2011 zwischen den beiden Stadtteilen SZ-Bad und Groß Mahner beläuft sich auf 4.691 Kfz/d. Mit 182 Lkw-/Bus-Fahrten pro Tag entspricht das einem Schwerverkehrsanteil von 3,9 % und einer belastungsklasse nach RStO 12  von Bk 1,8.

Die Gesamtlänge der Windmühlenbergstraße beträgt von der Kreuzung Nord-Süd-Straße / Friedrich-Ebert-Straße / Hinter dem Salze bis zur Ortsausgangstafel Richtung SZ-Groß Mahner rund 1.300m.

 

 

Notwendigkeit der Maßnahme

Der betroffene Bauabschnitt hat eine Länge von 240 m und liegt außerhalb der Ortsdurchfahrt zwischen der Einmündung der Straße zum Golfplatz und der Einmündung „Am Bennevoß“. Die Straße ist zweispurig ausgebaut mit einer durchschnittlichen Fahrbahnbreite von 6,50 m.

 

Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wurde in der Vergangenheit aufgrund der dichten Folge von stark gegensätzlichen Kurven von 50 km/h auf 30 km/h begrenzt.

 

Die vorhandenen Fahrbahnbefestigungen innerhalb des Bauabschnittes haben eine  Zustandsbewertung zwischen 4,2 bis 4,6 (1 = sehr gut, 5 = sehr schlecht).

 

Gründe für diese schlechte Bewertung sind Unebenheiten und Risse in der Asphaltdecke sowie Griffigkeitsdefizite der Fahrbahn.

Im Kuppenbereich des Bauabschnittes bestehen Defizite in der Abführung des Oberflächenwassers. Schon bei geringen Regenmengen kommt es vermehrt zur Bildung von Wasserlagen.

 

Der Gehweg südlich der Fahrbahn hat eine durchschnittliche Breite von 1,90 m und eine Zustandsbewertung von 3,0. 

Es besteht hierfür kein dringender Sanierungsbedarf.

 

Radfahrende werden aufgrund der starken Längsneigung und fehlender Breiten der Nebenanlagen auf der Fahrbahn geführt.

 

Geplanter Zustand:

Die Windmühlenbergstraße befindet sich mit dem geplanten Ausbaubereich im Geltungsbereich des rechtskräftigen Bebauungsplanes „Am Windmühlenberg – 2.Bauabschnitt“ BAD91B.

 

Die Instandsetzung der Fahrbahn wird im Hocheinbau vorgenommen. Diese Variante ist gegenüber einer grundhaften Sanierung deutlich wirtschaftlicher und aufgrund der örtlichen Verhältnisse möglich.

Die Trassierung der Straße ist weitgehend durch die Bestandsfahrbahn gebunden. Sie ist deshalb in Lage und Höhe stark an den derzeitigen Straßenverlauf angelehnt. Die vorhandenen Zufahrten werden aufgenommen und angeglichen.

 

Die dreireihige Gosse südlich der Fahrbahn wird ersetzt, an die neue Fahrbahnhöhe angeglichen und an die bestehende Entwässerungsanlage angeschlossen.

 

Im nördlichen Bereich der Kuppe wird eine dreireihige Gosse hergestellt und östlich der Kuppe mit Wasserbausteinen an den bestehenden Entwässerungsgraben angeschlossen.

 

In westlicher Richtung wird der beidseitige Gossenbereich an die bestehende Entwässerung angepasst. Das Verfahren der Entwässerung bleibt grundsätzlich unverändert.     

 

 

 

 

 

       

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:   siehe Anlage

 

Investitionskosten

Kostenträger für die Baumaßnahme ist die Stadt Salzgitter. Die Straßenbaukosten betragen 166.000 €.

 

Folgekosten

Nach der Fertigstellung ist mit einem Unterhaltungsaufwand des sanierten Bereiches von jährlich 1,5 % der Investitionssumme (ca. 2.490,- €/Jahr) zu rechnen.

 

Beitragsfähigkeit

Der betroffene Bauabschnitt der Windmühlenbergstraße - K32 - befindet sich außerhalb der Ortsdurchfahrt und ist damit nicht anliegerbeitragspflichtig.

 

Förderfähigkeit

Die Voraussetzungen zur Förderfähigkeit im Rahmen des EntflechtG (ehemals GVFG) sind nicht gegeben.

 

Durchführung

Die Baumaßnahme soll nach der Beschlussfassung voraussichtlich in 2020 durch die Stadt Salzgitter durchgeführt werden. Die Haushaltmittel stehen zur Verfügung (siehe Anlage „Finanzielle Auswirkungen“).

             

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

 Übersichtsplan

 Finanzielle Auswirkungen

 Lagepläne

 Querschnitte

 Längsschnitte

 Leitungsbestandspläne

 

 

 

 

 

             

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Übersichtsplan (118 KB)      
Anlage 2 2 öffentlich Finanzielle Auswirkungen (14 KB)      
Anlage 3 3 öffentlich 4.1 Lageplan - Windmühlenbergstraße (547 KB)      
Anlage 4 4 öffentlich 4.2 Lageplan - Windmühlenbergstraße (577 KB)      
Anlage 5 5 öffentlich 5.1 Schnitt A-A - Windmühlenbergstraße (159 KB)      
Anlage 6 6 öffentlich 5.2 Schnitt B-B - Windmühlenbergstraße (155 KB)      
Anlage 7 7 öffentlich 6.1 Längsschnitt - Windmühlenbergstraße (165 KB)      
Anlage 8 8 öffentlich 6.2 Längsschnitt - Windmühlenbergstraße (163 KB)      
Anlage 9 9 öffentlich 8.5.1 Leitungsbestandsplan - Windmühlenbergstraße (550 KB)      
Anlage 10 10 öffentlich 8.5.2 Leitungsbestandsplan - Windmühlenbergstraße (581 KB)