Vorlage - 2451/17-1

Betreff:

Kostenplanung für den Bau eines Radweges an der Nord-Süd-Straße (K12) zwischen der Landesstraße 670 und der Landesstraße 636
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
  Bezüglich:
2451/17
Federführend:66 - Fachdienst Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Stadtplanungs- und Bauausschuss zur Kenntnis
12.02.2020 
30. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtplanungs- und Bauausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Finanzausschuss zur Kenntnis
18.03.2020 
ENTFÄLLT! 47. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses      
20.05.2020 
47. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Verwaltungsausschuss zur Kenntnis
Rat der Stadt Salzgitter zur Kenntnis
24.03.2020 
40. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter zurückgestellt   
15.07.2020 
42. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2


 

Mitteilung:

 

Die Verwaltung erstellt eine Kostenplanung für den Bau eines Radweges an der Nord-Süd-Straße (K 12) zwischen dem Abzweig L 670 und der Kreuzung L 636.

 

Die grob geschätzten Kosten für den Bau des Radweges betragen ca. 1.000.000 €, dabei geht die Verwaltung von Planungskosten in Höhe von ca. 80.000 € aus.

 

Im Doppelhaushalt 2019/2020 und der Mittelfristigen Finanzplanung sind keine Haushaltsmittel für diese Radverkehrsmaßnahme veranschlagt.                        

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

                   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

                  

Stammbaum:
2451/17   Haushalt 2019/2020. gemeinsamer Änderungsantrag von CDU, B90/Die Grünen und DIE LINKE zur BV 2275/17: Kostenplanung Bau eines Radwegs Nord-Süd-Straße K 12 zwischen L636 und L670 (s. Radverkehrskonzept)   Ratsfraktion Die Linke   gem. Antrag Linke,B90,CDU
2451/17-1   Kostenplanung für den Bau eines Radweges an der Nord-Süd-Straße (K12) zwischen der Landesstraße 670 und der Landesstraße 636   66 - Fachdienst Tiefbau und Verkehr   Mitteilungsvorlage