Vorlage - 3779/17

Betreff: Erstellung eines Parkraumbewirtschaftungskonzepts für die Stadtteile Bad, Gebhardshagen, Lebenstedt und Thiede
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag SPD-Ratsfraktion
Federführend:SPD-Ratsfraktion   
Beratungsfolge:
Stadtplanungs- und Bauausschuss Beschlussvorbereitung
09.09.2020 
34. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtplanungs- und Bauausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Finanzausschuss Beschlussvorbereitung
16.09.2020 
50. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Ausschuss für Feuerwehr und öffentliche Ordnung Beschlussvorbereitung
06.10.2020 
34. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Feuerwehr und Öffentliche Ordnung Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
28.10.2020 
44. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Beschlussvorschlag:


Der Rat bittet die Verwaltung, beginnend für die Stadtteile Bad, Gebhardshagen, Lebenstedt und Thiede, kurzfristig ein Parkraumbewirtschaftungskonzept erstellen zu lassen.

 

Die Finanzierung soll aus dem Teilergebnishaushalt des Fachdienstes 61 erfolgen, so dass mit der Umsetzung noch 2020 begonnen werden kann.

 

   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Die stetig wachsende Zahl der Fahrzeuge verursachen zunehmend Probleme innerhalb der einzelnen Nutzergruppen (Anwohnerparken, Kleintransporter in Wohngebieten, LKW).

 

Hier soll ein Parkraumkonzept regelnd eingreifen.

   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2