Vorlage - 3973/14

Betreff: Ernennungen zum Ortsbrandmeister bzw. stellvertretenden Ortsbrandmeister und Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:37-Amt für Brand- und Zivilschutz-   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Ost Vorberatung
06.05.2004 
16. Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Ost ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Erste Hauptlöschmeister Christian  R a p p wird gemäß § 13 Abs. 2 des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes für die Dauer von sechs Jahren unter Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr SZ-Hallendorf der Freiwilligen Feuerwehr Salzgitter ernannt.

 

Der Erste Hauptlöschmeister Thomas  B a r t l i n g wird gemäß § 13 Abs. 2 des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes für die Dauer von sechs Jahren unter Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr SZ-Bleckenstedt der Freiwilligen Feuerwehr Salzgitter ernannt.

Sachverhalt:

 

 

Sachverhalt:

 

Der Erste Hauptlöschmeister Christian Rapp wurde in der Jahreshauptversammlung am 14.02.2004 für die Ernennung zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr SZ-Hallendorf vorgeschlagen.

 

Herr Rapp war seit dem 23.09.2002 als stellvertretender Ortsbrandmeister tätig.

 

 

Der Erste Hauptlöschmeister Thomas Bartling wurde in der Jahreshauptversammlung am 10.01.2004 für die Ernennung zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Orts-feuerwehr SZ-Bleckenstedt vorgeschlagen.

 

Herr Bartling war seit 1992 als stellvertretender Ortsbrandmeister tätig.

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:  keine

 

 

Anlagen:

Anlagen: