Vorlage - 4595/14-1

Betreff: Aufbauorganisation der Stadt Salzgitter, hier: Dezernatsverteilung
Status:öffentlichVorlage-Art:Ergänzungsvorlage
Federführend:1.2-Referat Organisation, IT und Controlling   
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
29.09.2004 
33. nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Ergänzungsvorlage mit Zuordnung der städt. Dienststellen zu diesen Dezernaten wird zugestimmt (Anlage 1):

 

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Büro des Oberbürgermeisters

Der ursprünglich verwendete Begriff der Sonderaufgaben kann zwischenzeitlich spezifiziert werden in “Wirtschaftsservice und Projektmanagement”. Darunter sind städtische Serviceangebote für die Salzgitteraner Wirtschaft insbesondere im Bereich Investition, Bau/Erweiterung und Baugenehmigungen zu verstehen.

 

Im Büro des Oberbürgermeisters wird damit ein schlagkräftiges Team gebildet, mit starker Kompetenzbündelung und als Ansprechpartner oder Berater bei ämterübergreifender Zusammenarbeit. Ziel ist die Verbesserung und Beschleunigung der Projektierung und Baugenehmigungsverfahren.

 

 

Dezernat III

Die Auswirkungen der Auflösung der Bezirksregierungen und die damit verbundenen Aufgabenverlagerungen insbesondere im Umweltbereich sind noch nicht abgeschlossen. Das ehemalige Umweltamt soll daher als Fachdienst Umwelt organisatorisch eigenständig bleiben. 

Der Aufgabenbereich Stadtumbau und Soziale Stadt erhält keine Fachdienststatus und wird direkt dem Dezernenten angegliedert.

Anlagen:

Anlagen:

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich ErgV Anlage DezVert05_04 (222 KB) PDF-Dokument (7 KB)