Vorlage - 6637/14

Betreff: Durchführung der Kanalisationsarbeiten im Bebauungsplangebiet Reppner Welfengrund
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:EB 62 - Eigenbetrieb Salzgitter Grundstücksentwicklung   
Beratungsfolge:
Betriebsausschuss Grundstücksentwicklung Entscheidung
22.02.2006 
10.Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Werksausschusses Grundstücksentwicklung ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Die ASG Abwasserentsorgung Salzgitter GmbH wird gemäß des am 23.06.1999 mit der Stadt Salzgitter abgeschlossenem Entsorgungsvertrages im Rahmen der vertraglich festgesetzten Investitionskostenerstattung die Kanalbauarbeiten für das Baugebiet Reppner, Welfengrund durchführen.

 

Die Investitionskosten betragen nach Kostenschätzungen der ASG für den 1. Bauabschnitt ca. 380.000,-- € und für den 2.Bauabschnitt ca.150.000,-- €, insgesamt somit ca. 530.000,-- €

 

Die Mittel für diese Maßnahme sind durch den Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes gedeckt.

 

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 Der Bebauungsplan für Reppner Welfengrund hat in der Zeit vom 08.08.05 bis 07.09.05 öffentlich ausgelegen. Der Beschluss des Plans als Satzung erfolgte in der Sitzung des Rates am 23.11.05.

 

Zugleich bleibt die Genehmigung der Änderung des Flächennutzungsplanes abzuwarten. Diese wird zu Beginn 2006 erwartet, so dass dann die  Rechtskraft des Bebauungsplanes und die Voraussetzungen für den Beginn der Erschießungsarbeiten gegeben sein werden.

 

Das Baugebiet wird in zwei Teilabschnitten erschlossen (vgl. beigefügten Lageplan).

 

 

Anlagen:

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Rpn 5 (1342 KB)