Vorlage - 6425/14-1

Betreff: Entgelteordnung und Benutzungsbedingungen für die Benutzung von Räumlichkeiten und Plätzen des Städtischen Museums Schloß Salder
Status:öffentlichVorlage-Art:Ergänzungsvorlage
Federführend:41 - Fachdienst Kultur   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bildung und Kultur Vorberatung
08.03.2006 
10. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur an Verwaltung zurück verwiesen   
Finanzausschuss Vorberatung
23.03.2006 
78. Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Stadt Salzgitter Entscheidung
29.03.2006 
49. Nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

1. Die der Vorlage Nr. 6425/14 als Anlage 1 beigefügte Entgelteordnung für das

                   Städtische Museum Schloß Salder wird wie folgt ergänzt:

 

1.         Allgemeines Nutzungsentgelt

            a) Fürstensaal

 

            Standesamtliche Trauungen:

            Für die unter verantwortlicher Betreuung des Standesamtes durchgeführten

Trauungen im Fürstensaal ist als allgemeines Nutzungsentgelt je Trauung       250,- €

zu entrichten. Die Kosten für notwendiges Bewachungspersonal ergeben sich

aus Ziffer 4 der Entgelttarife (Besonderes Nutzungsentgelt für zusätzliche

Serviceleistung/Personalkosten)