Vorlage - 1596/14

Betreff: Zuschüsse an freie Träger der Jugendarbeit im Haushaltsjahr 2002
hier: Sachmittel gem. Ziff. VI der Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:51-Jugendamt-   
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss Entscheidung
17.10.2002 
7. öffentliche Sitzung des Jungendhilfeausschusses abgelehnt   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Gem. Ziffer VI der Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit werden folgende Zuschüsse gem.Vorlagebegründung genehmigt.

 

Ev. Jugend SZ-Lebenstedt                                                                                     755,16 €

Jugendzentrum d7                                                                                                424,50 €

Kath. Pfarramt St. Gabriel                                                                                     817,50 €

DPSG Martin de Porres                                                                                         639,15 €

Ev. Freikirche Gemeinde Gottes                                                                               90,65 €

insgesamt                                                                                                         2.726,96 €

 

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Nach den Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit in der Fassung vom 01.01.1999 werden Sachmittel bezuschusst, die den Zwecken der Jugendarbeit dienen. Die Anträge sind formlos zu stellen und müssen spätestens bis zum 31. März jeden Jahres dem Jugendamt vorliegen.

 

Bei der Hhst. 4516.76005 stehen 2002 als "Sachmittelzuschuss freier Jugendhilfeträger" 4.275,00 € zur Verfügung.

 

Fristgemäß wurden bis zum 31.03.2002 die in der Anlage 1 genannten Anträge eingereicht.

 

Gemäß den Bestimmungen der Ziff. VI der Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit können 50 % der nachgewiesenen tatsächlichen Kosten, höchstens jedoch 2.556,00 € je Antragsteller/in innerhalb von zwei Jahren gefördert werden.

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

ja

 

 

Anlagen

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage 1 Vorlage 1596.doc (23 KB) PDF-Dokument (57 KB)    
Anlage 2 2 öffentlich Anlage 2 zu Vorlage 1596.dot (37 KB) PDF-Dokument (81 KB)