Vorlage - 0757/15

Betreff: Ernennungen zur Ortsbrandmeisterin, zum Ortsbrandmeister, zum stellvertretenden Ortsbrandmeister und Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:37 - Fachdienst Feuerwehr   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Nord Beschlussvorbereitung
04.04.2007 
5. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nord ungeändert beschlossen   
Ortsrat der Ortschaft Süd Beschlussvorbereitung
04.04.2007 
5. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd ungeändert beschlossen   
Ortsrat der Ortschaft Südost Beschlussvorbereitung
17.04.2007 
3. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Südost ungeändert beschlossen   
Ausschuss für Feuerwehr und öffentliche Ordnung Beschlussvorbereitung
20.06.2007 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Feuerwehr und Öffentliche Ordnung Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   
Verwaltungsausschuss Beschlussvorbereitung
Rat der Stadt Salzgitter Beschlussvorbereitung
23.05.2007 
8. nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

1.      Die Hauptfeuerwehrfrau Maike Grüttner wird gemäß § 13 Abs. 2 des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes für die Dauer von 6 Jahren unter Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis zur Ortsbrandmeisterin der Ortswehr Lebenstedt der Freiwilligen Feuerwehr Salzgitter ernannt.

 

2.      Der Brandmeister Holger Strojek wird gemäß § 13 Abs. 2 des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes für die Dauer von 6 Jahren unter Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortswehr Lebenstedt der Freiwilligen Feuerwehr Salzgitter ernannt.

 

3.      Der Hauptfeuerwehrmann Andreas Plättner wird gemäß § 13 Abs. 2 des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes für die Dauer von 6 Jahren unter Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortswehr Barum der Freiwilligen Feuerwehr Salzgitter ernannt.

 

4.      Der Brandmeister Wilfried Hainke wird gemäß § 13 Abs. 2 des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes für die Dauer von 6 Jahren unter Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis zum Ortsbrandmeister der Ortswehr Groß Mahner der Freiwilligen Feuerwehr Salzgitter ernannt.

 

5.      Der Brandmeister Georg Mroch wird gemäß § 13 Abs. 2 des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes für die Dauer von 6 Jahren unter Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortswehr Groß Mahner der Freiwilligen Feuerwehr Salzgitter ernannt.

 

 

Sachverhalt:

 

Sachverhalt:

 

1.      Die Hauptfeuerwehrfrau Maike Grüttner wurde in der Jahreshauptversammlung am 10.02.2007 für die Ernennung zur Ortsbrandmeisterin der Ortswehr Lebenstedt vorgeschlagen.

 

2.      Der Brandmeister Holger Strojek wurde in der Jahreshauptversammlung am 10.02.2007 für die Ernennung zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortswehr Lebenstedt vorgeschlagen.

 

3.      Der Hauptfeuerwehrmann Andreas Plättner wurde in der Jahreshauptversammlung am 03.02.2007 für die Ernennung zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortswehr Barum vorgeschlagen.

 

4.      Der Brandmeister Wilfried Hainke wurde in der Jahreshauptversammlung am 10.02.2007 für die Ernennung zum Ortsbrandmeister der Ortswehr Groß Mahner vorgeschlagen.

 

5.      Der Brandmeister Georg Mroch wurde in der Jahreshauptversammlung am 10.02.2007 für die Ernennung zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortswehr Groß Mahner vorgeschlagen.