Vorlage - 1193/15

Betreff: Gestaltung in Salzgitter - Bad; "Kleiner Platz" an der Straßenkreuzung Kaiserstraße / Hinter dem Salze
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Federführend:66 - Fachdienst Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Süd Anhörung
04.07.2007 
8. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt
Anlage/n

Mitteilung:

Mitteilung:

 

Aufgrund der Beantwortung der Anfrage 0683/15 wird dem Ortsrat Süd abschließend mitgeteilt, dass der „Kleine Platz“ wie in der als Anlage (siehe Rückseite) beigefügten, nicht maßstabsgetreuen Skizze, gestaltet werden soll. Die ursprüngliche Absicht, den ehemaligen Irenenbrunnen auf dem Platz zu installieren wurde fallengelassen, da dies aus technischen und Verkehrssicherungsgründen (Standsicherheit) nicht möglich ist. Anstelle des Irenenbrunnens sollen die „Drei Grazien“, die sich zum jetzigen Zeitpunkt noch auf dem Gelände der Avacon AG befinden, nach Übergabe an die Stadt bzw. den Bürgerverein dort aufgestellt werden.

 

Die Herstellungskosten werden auf insgesamt ca. 15.000,00 € geschätzt und sind in den beschlossenen Projektkosten der Straßenbaumaßnahme „Hinter dem Salze, 1. BA“ enthalten.

Die Anlage steht in digitaler Form nicht zur Verfügung, kann jedoch im Fachdienst eingesehen werden

Anlage:

Die Anlage steht in digitaler Form nicht zur Verfügung, kann jedoch im Fachdienst eingesehen werden.