Vorlage - 1407/15

Betreff: WEVG, WEVG Service - Wechsel im Aufsichtsrat
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:02 - Stabsbereich Beteiligungen, Wirtschaft und Statistik   
Beratungsfolge:
Wirtschafts-und Steuerungsausschuss Vorberatung
04.09.2007 
9. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Wirtschafts-und Steuerungsausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Entscheidung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Der Vertreter der Versorgungs- u. Verkehrsgesellschaft mbH Salzgitter (VVS) in der Gesellschafterversammlung der Wasser- u. Energieversorgungsgesellschaft mbH Salzgitter (WEVG) wird angewiesen, wie nachfolgend aufgeführt abzustimmen.  Das schriftliche Beschlussverfahren wird alternativ zugelassen.

 

  1. Herr Dr. Thomas König, Vorsitzender des Vorstands der E.ON Avacon AG, wird mit Wirkung des Gesellschafterbeschlusses in den Aufsichtsrat der WEVG gewählt.

 

  1. Der Vertreter in der Gesellschafterversammlung der WEVG Service GmbH wird angewiesen,

    Herrn Dr. Thomas König, Vorsitzender des Vorstands der E.ON Avacon AG, mit Wirkung des Gesellschafterbeschlusses in den Aufsichtsrat der WEVG Service GmbH zu wählen.
Sachverhalt:

Sachverhalt:

Herr Jochen Schnoor (E.ON Avacon), 1. stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrates der WEVG sowie 1. stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrates der WEVG Service GmbH, hat seine Aufsichtsratsmandate in beiden Gesellschaften niedergelegt.

 

E.ON Avacon AG hat mit Schreiben vom 04.07.2007 Herrn Dr. Thomas König als Nachfolger zur Wahl in den Aufsichtsrat sowohl der WEVG als auch der WEVG Service GmbH vorgeschlagen.

 

Scheidet ein Aufsichtsratsmitglied vor Ablauf seiner Amtsdauer aus dem Aufsichtsrat aus, so wird gemäß § 8 Abs. 5 des Gesellschaftsvertrages der WEVG ein Nachfolger für die Restdauer der Amtszeit des ausgeschiedenen Mitglieds gewählt (Wahl gem. § 8 Abs. 1 durch die Gesellschafterversammlung). Entsprechendes gilt gemäß § 6 Abs. 3 i.V.m. § 6 Abs. 2 des Gesellschaftsvertrages der WEVG Service GmbH für das Aufsichtsratsmandat in der Tochtergesellschaft WEVG Service GmbH.