Vorlage - 2348/15

Betreff: Kultursommer 2008
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Federführend:41 - Fachdienst Kultur   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bildung und Kultur Information
04.06.2008 
12. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt
Anlage/n

Mitteilung:

Mitteilung:

 

Der Kultursommer Salzgitter findet nunmehr seit 1998 mit großem Erfolg im Innenhof des Schlosses Salder statt und hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Institution entwickelt. Bereits mehr als 85.000 begeisterte Zuschauer kamen bisher zu den Konzerten und Shows. Das Programm von Comedystars wie Helge Schneider, Atze Schröder und Mundstuhl über klassische Inszenierungen wie Carmina Burana,  Zauberflöte bis hin zu kindgerechten Musicals wie Pippi in Taka-Tuka-Land und Janosch's Große Kleine Tiger-Reise. Konzerte der Extra-Klasse wie sie die Zuschauer bei Texas Lightning, Fury in the Slaughterhouse, Raemonn, FEE, Wir sind Helden und BAP erleben konnten, sowie internationale Rockstars wie Ritchie Blackmore und Manfred Mann's Earth Band zogen viele Besucher in den Schlosshof. In der reizvollen Umgebung des wunderschönen Schlosses zeigt der Fachdienst Kultur auch im elften Jahr wieder eine Reihe von hochwertigen Veranstaltungen. Um diese Veranstaltungen durchführen zu können, wurde wiederum mit einer Agentur und dem Kulturkreis eine Partnerschaft eingegangen.

 

Im Jahr 2008 werden folgende, vom Fachdienst Kultur organisierte Veranstaltungen stattfinden:

 

Donnerstag, 3. Juli

Staatsorchester Braunschweig "Die große Nacht der Operette"

(Eine Veranstaltung der Undercover Entertainment GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Salzgitter und dem Kulturkreis Salzgitter)

 

Freitag, 4. Juli

Chris Norman und Band 

 

Donnerstag, 10. Juli

Hamburg Blues Band feat.: Chris Farlowe & Clem Clempson (Colosseum)

 

Freitag, 11. Juli

Best of Musicals - Musical-Night mit der Set Musical Company

 

Samstag, 12. Juli

Tom Astor und Band

 

Sonntag, 13. Juli

"Benjamin Blümchen" - Kindermusical

 

 

 

 

 

Die Mittel für die Veranstaltung stehen im Sachkonto 4271700, Kostenstelle 41500001, Kostenträger 2810450249 zur Verfügung. Ein Großteil der Ausgaben ist durch die Einnahmen und Sponsorengelder gedeckt.

Anlage: Flyer Kultursommer