Vorlage - 2585/15

Betreff: "E-Ausleihe" in der Stadtbibliothek Salzgitter
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Federführend:42 - Fachdienst Bibliothek Beteiligt:Dezernat I
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bildung und Kultur Information
04.06.2008 
12. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen

Mitteilung:

Mitteilung:  

 

Mit der „E-Ausleihe“ eröffnet die Stadtbibliothek Salzgitter Anfang Juni eine digitale „Zweigstelle“ im Internet. Dieses Angebot ermöglicht den Bibliothekskunden die elektronische Ausleihe digitaler Medien. Die Bibliotheksnutzer können digitale Medien aller Art über das Internet einfach und kostenlos zeitlich befristet ausleihen. Die E-Ausleihe der Stadtbibliothek wird mit einem  Angebot aus Lernhilfen, Fachbüchern und Ratgebern, Hörbüchern für Kinder und Erwachsene sowie der Zeitschrift „Spiegel“ starten.

Es ist eine Tatsache, dass sich die Medienkonsumgewohnheiten und der Lebensstil in modernen Gesellschaften derzeit tiefgreifend verändern. Der Trend zu digitalen Medien ist nicht nur unumkehrbar, sondern diese nehmen inzwischen einen immer größeren Platz im modernen Medienangebot ein. Die Stadtbibliothek hat diesem Strukturwandel Rechnung getragen und ihre Angebotspalette entsprechend verändert und erweitert. Nach wie vor wird ein Schwerpunkt der Arbeit die Leseförderung und die Zusammenarbeit mit Schulen  sein, aber gleichzeitig müssen Konzepte entwickelt werden, die es der  Bibliothek ermöglichen "bei ihren Kunden zu bleiben", bzw. sich jüngeren Bibliotheksnutzern wieder stärker zu nähern.

Auch wenn eine E-Ausleihe immer nur eine Ergänzung zu einer klassischen Bibliothek sein kann, so hat sie doch gegenüber dieser einige gravierende Vorteile für Bibliothekskunden und die Bibliothek. Die E-Ausleihe hat während 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche geöffnet. Medien können unmittelbar genutzt werden, sofern sie verfügbar sind; insbesondere für kurzfristige Recherchen ist dies ein unschätzbarer Vorteil.

Die E-Ausleihe hilft öffentlichen Bibliotheken, auch im digitalen Zeitalter  zukunftsfähig zu bleiben, denn sie eröffnen den Zugang zu Neuen Kunden und Neuen Medien.